^
Eyecatcher
 
Sie sind hier:

Herzlich Willkommen

Lieber Besucher, herzlich Willkommen auf den Seiten der Grundschule Rülzheim. Hier finden Sie wichtige Informationen rund um das Schulleben. Viel Spaß beim Lesen und Stöbern....

„Inklusion beginnt mit der Wahrnehmung von Vielfalt“


Schwerpunktschule
Wir arbeiten seit mehr als einem Jahrzehnt inklusiv. Kinder mit und ohne Beeinträchtigungen erhalten gemeinsam integrativen Unterricht durch die Unterstützung des gesamten Lehrerteams. Zur gezielteren Förderung arbeiten zwei Förderschulkollegen an der Schule. Ergänzt wird die Arbeit durch eine pädagogische Fachkraft. Seit Februar 2015 sind wir Modellschule für das Projekt „Schulassistenz 4+1“ des Landkreises Germersheim. Das Modell wurde im Juni 2016 durch den Jugendhilfeausschuss der Kreisverwaltung GER als sehr positiv bewertet und ist seitdem fester Bestandteil an unserer Schule.

Seit dem Schuljahr 2013/14 arbeiten wir daran, uns pädagogisch neu auszurichten. Wir haben eigens dafür zwei Studientage genutzt, um inhaltlich-fachlich arbeiten zu können. Dabei spielt die Diagnostik, vorrangig in den Klassen 1 und 2 eine wichtige Rolle, ebenso die individuelle Förderung unter dem Gesichtspunkt der „Discemotorik“. In der Eingangsstufe legen wir besonderen Wert auf die Unterstützung im Bereich der Pränumerik, um den unterschiedlichen mathematischen Kompetenzen der Kinder gerecht zu werden. Projekte sozialer Art fördern den Gemeinschaftssinn der Klassengemeinschaft.

Elternbrief August 2019 downloaden

Die vierten Klassen besuchen das Braun'sche Stift in Rülzheim

In der Vorweihnachtszeit besuchten die Grundschulkinder der vierten Klasse von Frau Grube das Braun´sche Stift in Rülzheim. Frau Kramp und Herr Schöfer nahmen die Kinder und die Begleiter in Empfang. Sie brachten die Gäste in den Innenraum, der Neu- und Altbau verbindet. Dort warteten schon die ersten Senioren auf die Schüler/innen. Die Klasse hatte ein festliches Programm für die Damen und Herren vorbereitet, bestehend aus Weihnachtsliedern, Gedichten und einem Weihnachtsspiel. Die Bewohner stimmten teilweise in die bekannten Melodien mit ein, bewegten ihre Hände mit und applaudierten freudig. Eine noch sehr agile Bewohnerin bedankte sich bei den Mädchen und Jungen für die stimmungsvollen Darbietungen. Die Kinder brachten eine schöne Abwechslung in den adventlichen Seniorenalltag.

ganzen Artikel lesen

Besuch Braunsche Stift

zum Newsarchiv