^
Eyecatcher
 
Sie sind hier:

Herzlich Willkommen

Lieber Besucher, herzlich Willkommen auf den Seiten der Grundschule Rülzheim. Hier finden Sie wichtige Informationen rund um das Schulleben. Viel Spaß beim Lesen und Stöbern....

„Inklusion beginnt mit der Wahrnehmung von Vielfalt“


Schwerpunktschule
Wir arbeiten seit mehr als einem Jahrzehnt inklusiv. Kinder mit und ohne Beeinträchtigungen erhalten gemeinsam integrativen Unterricht durch die Unterstützung des gesamten Lehrerteams. Zur gezielteren Förderung arbeiten zwei Förderschulkollegen an der Schule. Ergänzt wird die Arbeit durch eine pädagogische Fachkraft. Seit Februar 2015 sind wir Modellschule für das Projekt „Schulassistenz 4+1“ des Landkreises Germersheim. Das Modell wurde im Juni 2016 durch den Jugendhilfeausschuss der Kreisverwaltung GER als sehr positiv bewertet und ist seitdem fester Bestandteil an unserer Schule.

Seit dem Schuljahr 2013/14 arbeiten wir daran, uns pädagogisch neu auszurichten. Wir haben eigens dafür zwei Studientage genutzt, um inhaltlich-fachlich arbeiten zu können. Dabei spielt die Diagnostik, vorrangig in den Klassen 1 und 2 eine wichtige Rolle, ebenso die individuelle Förderung unter dem Gesichtspunkt der „Discemotorik“. In der Eingangsstufe legen wir besonderen Wert auf die Unterstützung im Bereich der Pränumerik, um den unterschiedlichen mathematischen Kompetenzen der Kinder gerecht zu werden. Projekte sozialer Art fördern den Gemeinschaftssinn der Klassengemeinschaft.

Liebe Eltern, zu Ihrer Info:
Am 8. September 2018 findet leider kein Schulfest statt! Der neue Termin wird Ihnen rechtzeitig bekannt gegeben.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Schulleitung

Aktuelles

Die neuen Schulbuchlisten sind online!

 

Der TSV Kuhardt führte sein 5. Handballschulprojekt durch

Unter dem Motto „Handball bewegt Schule“ engagiert sich der TSV Kuhardt seit 2012 schon zum 5. Mal in den umliegenden Grundschulen. Die Kinder der 1. Klassen bekamen in 3 Trainingseinheiten, die während des Sportunterrichts in den Grundschulen von Kuhardt, Hördt, Rülzheim, Leimersheim und Neupotz von Januar bis März durchgeführt werden, einen Einblick in den Handballsport. An diesem Projekt nahmen 120 Kinder in 7 Klassen an 5 Schulen teil.

Mit Freude und Spaß wurden die grundlegenden Handballregeln und Techniken von engagierten Trainern und Spielern des TSV Kuhardt vermittelt. Ein herzliches Dankeschön geht an die Projekttrainer Susanne Wolf, Matthias Bentz, Michael Häußel, Rebecca Hellmann und Stefan Keiber, die Urlaub nehmen oder ihre Arbeitszeit umorganisieren, damit sie das Training durchführen konnten. Ohne dieses Engagement wäre das Handballschulprojekt nicht möglich.

Die großzügige Unterstützung der Sparkasse Germersheim/Kandel und der Firma ITK Engineering GmbH Rülzheim sorgten dafür, dass wieder jedes an dem Projekt teilnehmende Kind ein T-Shirt geschenkt bekommt. Außerdem wurden Handbälle angeschafft, die nach dem Ende des Projekts, den Schulen für deren Sportunterricht ebenso übergeben wurden, wie Teilnehmerurkunden für jede Klasse mit einem Klassenfoto. Diese sind immer eine schöne Erinnerung für die Kinder, wie wir immer wieder gesagt bekommen.

Natürlich können die Kinder an kostenlosen Schnuppertrainings im Verein teilnehmen und bekommen dafür die nötigen Informationen. So haben schon viele Kinder den Weg zum Handballsport gefunden. Um noch mehr Kindern bessere Trainingsmöglichkeiten zu bieten, ist der TSV Kuhardt eine Spielgemeinschaft mit dem Namen „Südpfalz Tiger“ mit der SG Ottersheim/Bellheim/Zeiskam eingegangen. In dieser Spielgemeinschaft mit seinen rund 20 Jugendmannschaften, können Mädchen genauso wie auch Jungs bestmöglich gefördert und gefordert werden.

Trainingszeiten in der Rheinberghalle Kuhardt:
Minis ab Jahrgang 2013 donnerstags 17.00 – 18.00 Uhr
F-Jugend Jahrgang 2011/2012 freitags 17.30 – 18.30 Uhr

Handballschulprojekt TSV Kuhardt Handballschulprojekt TSV Kuhardt Handballschulprojekt TSV Kuhardt Handballschulprojekt TSV Kuhardt

zum Newsarchiv